Sonntag, 21. Oktober 2018

Talentfreiheit. [60]

Buletten!
Man nehme 500g Hackfleisch (halb und halb), zwei Eier, zwei feingeriebene Möhren, ein feingeriebenes Eck Knollensellerie, zwei feingewürfelte Zwiebeln, eine halbe Tasse Semmelbröseln, großzügig Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Knoblauchgranulat und verknete alles kräftig zu einer geschmeidigen Masse. Dann formt man kleine Hackbällchen draus und heizt die Pfanne an. Wenn diese schön heiß ist, gibt man eine ordentliche Ladung Öl hinein und brät die kleinen feinen Buletten von beiden Seiten etwa 3 bis 5 Minuten bei abgedeckter Pfanne schön durch. Guten Appetit! 

Dazu passen Kartoffeln…
…oder Reis…
…mit Mischgemüse…
…oder Salat.
(D.P.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten