Freitag, 13. Januar 2017

Klitzekleines Kinkerlitzchenkurzfilmfestival.

„Kann ich dieses GIF auch ausdrucken…?“
…käme auf den Versuch an. Spass beiseite: Als Fingerübung in Sachen Selbst- und Fremdbelustigung, kommt man in unseren Zeiten an bewegtem Bild nicht mehr vorbei. Nimmt man das wortwörtlich, schüttelt kurz den Geist in der Kalotte durch und hat darüber hinaus noch die passenden Werkzeuge und Rohmaterialien zur Verfügung, ergeben sich wunderbare Perspektivverschiebungen, die sich leider nicht drucken lassen…noch nicht.

Miau!
„…es geht auch wieder nix vorwärts hier!“
Warnung: Nicht direkt ins blendende Licht schauen!
Sichtfelderweiterungsversuche.

(D.P.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten