Donnerstag, 24. Oktober 2013

Kahle Wände...?

Kräftig Nageln!

Penetrant wie wir in eigener Sache sind, haben wir in der letzten Zeit kräftig die Werbetrommel gerührt, um unseren neuen Planfisch-Kalender für 2014 an die geneigte Frau und Mann zu kriegen. Abseits der leidigen Diskussionen, ob sich über Kunst streiten ließe oder nicht, trommeln wir laut weiter und spinnen ein illustres Netz aussagekräftiger Argumente, warum man sich das gute Stück für unverschämt gerechtfertigte 19,95€ an die Wand nageln sollte:
  1. Kahle Wände sind nicht mehr kahl!
  2. Zeigt das Datum an!
  3. Füttert zwei hungrige Grafikmünder!
  4. Provoziert interessierte Blicke!
  5. Erregt in vielerlei Hinsicht!
  6. Verleitet zu Diskussionen über den Wert von Arbeit!
Geiz ist nicht geil – dieser Kalender schon!

Für weitere konstruktive Argumente sind wir offen und nehmen solange der Vorrat reicht, Bestellungen entgegen! Denn: Es gilt schnell zu sein – es gibt nur 30 Stück!

(S.V. & D.P.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten