Donnerstag, 14. Dezember 2017

Talentfreiheit. [30]

Gegenfragestunde.

„Schon mal daran gedacht, was auszustellen…?“ – „Mmmh. Wozu?“
„…daß das mehr Leute sehen?!“ – „Mmmh. Warum?“
„Vielleicht gefällt es ja einigen?“ – „Mmmh. Wieso?“
„Na keine Ahnung… Weil es gut sein könnte?“ – „Mmmh. Wirklich?“
„Wäre doch eine prima Möglichkeit…?“ – „Mmmh. Wofür?“

„…um sich selbst zu erklären und darzustellen?“ – „Mmmh. Wozu?“
„Mmmh. Naja. Es dient der Interpretation der Bilder?“ – „Mmmh. Einfaches Anschauen reicht nicht aus?“
„Nein!?“ – „Mmmh. Wieso?“
„Naja, keine Ahnung…?“ – „Warum dann all diese Fragen?“
„Mmmh…“ – „Mmmh…?“

Bei Halsweh helfen Zwiebelwickel…


…oder Lutschbonbons.
„Muss mich nur kurz räuspern…“
(D.P.)

Keine Kommentare:

Kommentar posten